• telefonische Bestellung, Service und Beratung unter 07631 1831560

Primleier

Primleier
52,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Ausführung:

  • CHR.32100
Bei der Primleier sind alle 9 Saiten gleich gestimmt. Sie ist sehr leicht zu spielen und lässt... mehr
Produktinformationen "Primleier"

Bei der Primleier sind alle 9 Saiten gleich gestimmt. Sie ist sehr leicht zu spielen und lässt ein vielfarbiges Klangerlebnis des einzelnen Tones entstehen. Sie wurde speziell für die musikalische Frühförderung entwickelt.Die Primleiern gibt es in 3 Größen.und kann innerhalb derer in einer Quart umgestimmt werden, so dass ein Tonspektrum von c' - f'' eingestimmt werden kann.

Bespannung mit 9 Stahlsaiten.

 

Anwendung:
Die Primleier wurde einerseits für die musikalische Arbeit mit Kinder entwickelt, kann aber genauso im elementaren/therapeutischen Erwachsenenbereich zum Improvisieren (auch mit anderen Instrumenten z.B. Holzklangzungen und Intervallflöten) benutzt werden. Der offene und transparente Klang schafft eine angenehme, entspannte Atmosphäre, die einfache Handhabung lädt auch den Zaghaften zum Mitspielen ein. Wenn mehrere Spieler verschieden gestimmte Instrumente haben, können sie auf spielerische Weise musikalische Grunderfahrungen machen, bis hin zum gemeinsamen Erarbeiten von Akkorden, Tonfolgen und ganzen Melodien.

Pflege:

 

Das Holz ist mit einem biologischen Öl behandelt. Zur Pflege genügt die Reinigung mit einem Tuch. Die Saiten sind aus Stahl und sollten gelegentlich mit Choroi-Saitenöl eingerieben werden, dies entfernt Rostansätze und imprägniert gleichzeitig. Die Instrumente sollten keine starken Temperaturschwankungen ausgesetzt werden und möglichst staub- sowie lichtgeschützt aufbewahrt werden. Je nach Nutzung empfiehlt es sich, die Saiten regelmäßig zu überprüfen und bei Bedarf (alle 2-3 Jahre) zu wechseln. Einzelsaiten bzw. Saitensätze gibt es in jeder Choroi-Werkstatt (www.choroi.org) oder im Choroi-Fachhandel

 

Spielweise:

 

Die Primleier kann für kleinere Kinder auf einen Tisch oder auf die Knie gelegt werden. Größere Kinder können sie zum Spielen in einer Hand halten, das Instrument liegt dabei auf dem Unterarm, auch kann der Daumen in das Klangloch greifen. Die organische Form lädt zu vielerlei Varianten ein, Rechts-oder Linkshändigkeit spielt keine Rolle. Auch für Bewegungsspiele ist die Leier gut geeignet. Die Saiten sollten in einer möglichst gleichmäßige flüssigen Bewegung angestrichen werden. Schnell wird man die richtige Handhabe für ein gelungenes Klangerlebnis herausgefunden haben. Es ist auch möglich die Saiten mit einem Schlägel anzuschlagen, ähnlich wie bei einem Hackbrett.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herstellerinformationen "Choroi"

Der Name CHOROI steht für eine Gruppe von Menschen, die auf der Grundlage der Anthroposophie ein akustisches Instrumentarium mit einem neuen Klangbild entwickelt hat. „CHOROI“ bezeichnet im Altgriechischen die Einheit von Tanzen –Singen – Spielen.

Das CHOROI-Instrumentarium

Es widerspiegelt mit seinem Klangbild den ganzheitlichen Menschen. Kosmos und Materie, Unhörbares und Hörbares sollen sich in einer heilenden Mitte begegnen.CHOROI-Instrumente werden von behinderten und sozial benachteiligten Menschen hergestellt. Für sie ist es wichtig, durch die Arbeit an qualitativ hochwertigen Produkten einen Kulturbeitrag zu leisten.In der Zusammenarbeit mit den Herstellern, Händlern und Kunden entstehen qualitativ hochwertige Instrumente, die dem Hörbedürfnis des Menschen entgegenkommen.Jede Epoche prägt ihren eigenen Stil. Musizieren, Musik hören und Musik erleben verändern sich laufend. Unsere akustischen Instrumente sollen Menschen zu kreativem Spiel anregen. Vorteil der organisch gebauten CHOROI-Instrumente ist vor allem der freie „räumliche“ Ton.

Die CHOROI-Organisation

In unseren Werkstätten arbeiten erfahrene Instrumentenbauer mit Menschen mit Behinderungen oder aus sozial schwierigen Verhältnissen. Sie werden unterstützt von Musikern, Pädagogen und Musiktherapeuten. Deren Anregungen und Fragen fliessen in die Weiterentwicklung der Instrumente ein. Die Forschung geschieht gemeinsam mit der Freien Hochschule am Goetheanum in Dornach/Schweiz.

Zur Zeit gibt es zehn unabhängige sozialtherapeutische Werkstätten in sechs Ländern mit über 200 Beschäftigten.Die Dachorganisation CHOROI-Association e.V. koordiniert und unterstützt die gemeinsame Arbeit. Die CHOROI Vertriebs-GmbH und die internationalen Vertriebspartner fördern die weltweite Verbreitung der Instrumente.Die Werkstätten arbeiten wegen ihres pädagogischen Auftrags nicht gewinnorientiert. Jedes gefertigte CHOROI-Instrument ist zugleich ein aktives Element sozialtherapeutischer Arbeit und ein Beitrag unserer Mitarbeitenden an die musikalische Kultur unserer Zeit.

Weiterführende Informationen zu "Primleier"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Primleier"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen