• telefonische Bestellung, Service und Beratung unter 07631 1831560

Kochmesser für Kinder

27,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • HZ.254305
Aus der Kollektion ´´Le Petit Chef´´ von Opinel stammt dieses Einsteigerset für junge Köche. Das... mehr
Produktinformationen "Kochmesser für Kinder"

Aus der Kollektion ´´Le Petit Chef´´ von Opinel stammt dieses Einsteigerset für junge Köche. Das Set beinhaltet ein Küchenmesser mit einer robusten, abgerundeten Klinge aus rostfreiem Edelstahl sowie einen Fingerschutz aus Kunststoff, mit dem das schneidende Gut sicher fixiert wird, die Finger jedoch vor Verletzungen geschützt sind. Zusätzliche Sicherheit bietet der Fingerring am Buchenholzgriff, der einem versehentlichen Abrutschen auf die Klinge vorbeugt.

Grifflänge 10,5 cm
Klingenlänge 10,2 cm
Gewicht 73g
Fingerschutz:6,5 cm x 5,5 cm x1,5 cm
Gewicht 10 g

ACHTUNG! KEIN SPIELZEUG!

Herstellerinformationen "Opinel"

Alles begann im Jahr 1890 in einem kleinenGebirgsdorf in Savoyen.
Joseph Opinel arbeitete in der Werkstatt seines Vaters in Albiezle-Vieux mit, dort entwarf und entwickelte er ein kleines Taschenmesser für die Bauern und Dorfbewohner seiner Region. Angesichts der steigenden Nachfrage gründete er bald seine eigene Werkstatt und entwickelte raffinierte Maschinen zur Herstellung größerer Mengen. 1897 produzierte er Messer in zwölf verschiedenen Größen, die er von N° 01 bis N° 12 durchnummerierte. 1909 meldete er schließlich die Marke „La Main Couronnée“ (die gekrönte Hand) an, deren Symbol noch heute jede Klinge schmückt. Damit war der Grundstein für die Opinel Messertradition gelegt.

1915 zog Joseph Opinel nach Cognin, ein Vorort von Chambéry (Savoyen), um. Seine beiden Söhne Marcel und Léon arbeiteten mit ihm zusammen. 1955 erfand Marcel Opinel den Sicherheitsring, auch drehbare Zwinge bzw. Virobloc® genannt. Schon damals exportierte Opinel in alle Welt. Das Taschenmesser hieß übrigens „The French knife“. 1973 wurde ein Teil der Werkstätten in eine neue Fabrik in Chambéry verlagert. 2015 ist das Unternehmen immer noch in Besitz der Familie Opinel. Durch den Ausbau der Werkstätten wird die Herstellung des traditionellen Taschenmessers und der zahlreichen anderen Artikel aus der Kollektion optimiert.

Weiterführende Informationen zu "Kochmesser für Kinder"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kochmesser für Kinder"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen